Herzlich willkommen im Tinnitus-Hilfe e.V. Forschungs- und Therapiezentrum

Bibliotherapie

Schon in der Antike wußte man um die Kraft des geschriebenen Wortes. In die wissenschaftliche Literatur ging der Begriff "Bibliotherapie" aber erst Anfang dieses Jahrhunderts in Amerika ein. "Lesen ist wie Wasser in der Wüste" haben viele unserer Patienten erfahren. "Das rechte Buch zur rechten Zeit" heißt nach dem Wiener Neurologen Viktor E. Frankl die Suche nach der Wahl des Lesestoffes.

Der Titel unseres ersten Buches "Viel um die Ohren - Hörsturz, Schwindel, Ohrensausen (1986)" weist auf die Zusammenhänge zwischen Anspannungen, seelischen oder körperlichen Belastungen, Stress, wenn man nämlich viel um die Ohren hat, einer entsprechenden pathologischen Reaktion im Gehirn und den Erkrankungen und Symptomen des Ohres hin. Das ist für viele heute noch vollkommen neu. In den HNO-Praxen und -Kliniken werden derartige Zusammenhänge nur selten erwähnt, manchmal sogar vehement abgewiesen, wenn sie vom Patienten selbst vorsichtig in Erwägung gezogen werden.
Beim Lesen des Buches gelangen die Patienten zu einer "Checkliste" von Persönlichkeitsmerkmalen, die als mitverantwortlich für die Entstehung der drei Krankheitsbilder Hörsturz, Morbus Menière und Tinnitus bezeichnet werden. "Als ich das Buch las, fragte ich mich, woher mich der Autor kennt" oder "Endlich fand ich das schriftlich bestätigt, was ich mir schon immer gedacht hatte" , waren einige der Aussagen von späteren Patienten.

Auf diese Weise wurde es zum "Insidertip" für Betroffene. Für die Biomentale Therapie (siehe später) ist das Lesen dieses oder auch eines anderen unserer Bücher eine gute Vorbereitung, da sich der Patient vor Therapiebeginn Gedanken über sich und seinen Lebensstil machen konnte. Auf dieser Basis sind ganz persönliche ärztliche Einzelgespräche gut möglich.


Ich stehe Ihnen persönlich zur Verfügung und freue mich auf Ihren Besuch!

Ihr Dr. Hans Greuel & das Praxisteam

Über uns Moerser Str. 100 / 40667 Meerbusch-Büderich
Rufen Sie uns an unter: 02132 9958996
Prinzip der Heilbarkeit
Biomentale Therapie Einzelseminare
Über Dr. Hans Greuel